Anwendung & Behandlung

Eine naturheilkundliche Therapie kann bei verschiedenen akuten oder chronischen Beschwerden oder als Prävention Anwendung finden. In Kombination mit einer schulmedizinischen Behandlung, anderen therapeutischen Anwendungen oder als alleinige Therapie kann sie zur Unterstützung des Genesungsprozess beitragen.

 

Mein Behandlungsschwerpunkt liegt in der Kinder- und Frauenheilkunde. Selbstverständlich sind aber auch Herren in meiner Praxis herzlich willkommen und werden mit derselben Aufmerksamkeit behandelt. 

 

In meiner Befundaufnahme liegt der Fokus im Anamnesegespräch, Iris-, Zungen- und Pulsdiagnose. Sofern vorhanden, werden Laboranalysen, Resultate von bildgebenden Verfahren etc. beigezogen.

 

Die Behandlungsmethode richtet sich nach den individuellen Beschwerden & Symptomen des Patienten aus. Je nach Patient können beispielsweise Naturheilmittel (Tee-, Tinkturrezepturen u.Ä.), physikalische und/oder diätetische Massnahmen im Vordergrund stehen.

Dauer Der Behandlung

Die Erstkonsultation dauert ungefähr 90min. Die folgenden Konsultationen sind abhängig von den angewendeten Methoden und Behandlungen.